JULIA ANNA

„Ein aufgehender Stern am Austropop-Himmel“

Aus keiner klassischen Musikerfamilie stammend, war für die junge Burgenländerin aber nicht immer klar, dass sie die Musik zum Beruf machen würde. Denn obwohl sie schon im Alter von 7 Jahren zu musizieren begann, wählte sie erstmals einen technischen Weg. Machte ihre Matura an der HTL Pinkafeld im Zweig Gebäudetechnik und begann an der Uni für Bodenkultur zu studieren. So richtig ankommen wollte sie dort aber nicht, denn in ihr meldete sich eine andere Stimme zu Wort, die immer lauter wurde und sie nach einer schicksalshaften Begegnung schließlich an die Schauspielschule Krauss nach Wien führte.

Brush-Hard-top

Wenn I sing Wenn I sing Gib net auf Gib net auf Scheiß di net an Scheiß di net an Schen di wieder zu sehn Schen di wieder zu sehn
Brush-Light-bottom

Debüt - Album

ab 02.07.2021

überall erhältlich

Whatsapp Newsletter

Melde Dich hier zu meinem Whatsapp-Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten oder Events.